Theaterverzeichnis

MUSICAL DOME Köln



Name: MUSICAL DOME Köln
(Privattheater)
Strasse: Goldgasse 1
PLZ Ort: 50668 Köln
Telefon: 0221/7344150
Fax: 0221/7344155
E-Mail: webmaster@musicaldome.de
Homepage: http://www.musical-dome.de
Infos: Der Musical Dome Köln ist durch seine außergewöhnliche Glas-Stahl-Bauweise ein einzigartiges Theater und gleichzeitig ein architektonischer Blickfang direkt an der Rheinuferpromenade im Herzen der Altstadt. So liegt das Musicalhaus in unmittelbarer Nachbarschaft zum Kölner Dom und bietet als größtes Theater der Stadt 1740 Gästen Platz. Seit Dezember 2004 begeistert das erfolgreichste Musical aus dem Londoner West End die Metropole am Rhein: We Will Rock You. Seitdem nimmt der Strom der Zuschauermassen, die sich die ironisch-witzige Story rund um die legendäre Rockband Queen nicht entgehen lassen wollen, kein Ende. Eingebettet in ein mit allen technischen Raffinessen ausgestattetes Bühnenbild reißen die unvergesslichen Queen-Hits die Gäste allabendlich aus den Sitzen. So trägt der Musical Dome mit seinem hochkarätigen und vielfältigen Veranstaltungsprogramm einen maßgeblichen Teil zur kulturellen Attraktivität der Weltstadt Köln bei. Das halbrund angelegte Auditorium bietet insgesamt 1.740 Sitzplätze, verteilt auf ein in sechs Blöcke geteiltes Parkett (1.200 Sitzplätze) und einen Balkon (540 Sitzplätze in drei Blöcken). Leicht ansteigende Reihen und versetzte Sitze ermöglichen Ihnen einen optimalen Blick auf die Bühne. Der Theatersaal verfügt in den ersten drei Reihen seitlich zur Bühne über 6 Plätze für Rollstuhlfahrer. Ticket-Line: 0180/5152530.

Einladung: MUSICAL DOME Köln



    


Lageplan: MUSICAL DOME Köln

 
Goldgasse 1
50668 Köln
 
 

Routenplaner:

Startadresse:

Zieladresse:
MUSICAL DOME Köln
Goldgasse 1
50668 Köln
routenplaner

DB-Routenplaner:

Anreise per Bahn, mit Angabe der regionalen Verkehrsmittel.

[www.bahn.de Anreisebutton]

« zurück

Sonderausstellung

Darmstadt: Museum und Theater 1915

Frankfurt a.M.: Schauspielhaus

Wiesbaden: Königliches Hof-Theater

Wiesbaden: Theaterkolonnade 1943