Theaterverzeichnis

Pavillon Kultur- und Kommunikationszentrum



Name: Pavillon Kultur- und Kommunikationszentrum
Strasse: Lister Meile 4
PLZ Ort: 30161 Hannover
Telefon: 0511/2355550
Fax: 0511/23555555
E-Mail: info@pavillon-hannover.de
Homepage: http://www.pavillon-hannover.de
Infos: Herzlich willkommen im Pavillon, dem offenen Haus der Kultur und Kulturen im Herzen Hannovers. Der Pavillon ist ein Angebot zum Mitmachen an alle kulturell, sozial und politisch interessierten Menschen in Stadt und Region Hannover. Am Anfang war eine Idee: ein selbstverwaltetes Haus für Kultur, Soziales und Politik. 1976 gründeten wir die Bürgerinitiative Raschplatz e.V. und erstritten 1977 die Nutzung eines leerstehenden Kaufhauses. Heute gehört der Pavillon zu den größten Kultureinrichtungen der Stadt und ist eines der ältesten soziokulturellen Zentren Deutschlands. Wir möchten viel möglich machen. Unsere Räume sind daher, wenn auch mit hohem Aufwand, stets neu zu entdecken. Der Pavillon hat Bühnen und Räume für Konzert, Theater, Diskussion, für Kongress, Disco, Kulturfest, Party oder Lesung. Er ist oftmals Markt- oder Messeplatz, Tagungshaus oder Forum, Treffpunkt oder Experimentierfeld. Wir kooperieren jährlich mit ca. 200 Gruppen, Initiativen und Institutionen und organisieren jährlich einsam wie gemeinsam ca. 350 Veranstaltungen. Der Pavillon ist von jeher ein Ort der freien Theaterszene. Neben den Produktionen der im Hause arbeitenden theaterwerkstatt hannover, laden wir regelmäßig zu Gastspielen ein. Das Angebot ist so vielseitig, wie unsere Bühnen und Räume es ermöglichen. Von der Theaterkunst für Kleine, der Kleinkunst, dem Kabarett bis zu sehr aufwändigen Produktionen ist im Pavillon vieles möglich.

Einladung: Pavillon Kultur- und Kommunikationszentrum



    


Lageplan: Pavillon Kultur- und Kommunikationszentrum

 
Lister Meile 4
30161 Hannover
 
 

Routenplaner:

Startadresse:

Zieladresse:
Pavillon Kultur- und Kommunikationszentrum
Lister Meile 4
30161 Hannover
routenplaner

DB-Routenplaner:

Anreise per Bahn, mit Angabe der regionalen Verkehrsmittel.

[www.bahn.de Anreisebutton]

« zurück

Sonderausstellung

Hannover: Schauspielhaus 1889

Hildesheim: Stadttheater1914

Braunschweig: Staatstheater 1957

Braunschweig: Herzogliches Hoftheater 1919