Theaterverzeichnis

Junges Theater Forchheim e. V.



Name: Junges Theater Forchheim e. V.
(Privattheater)
Strasse: Kasernstrasse 9
PLZ Ort: 91301 Forchheim
Telefon: 09191/65168
Fax: 09191/2481
E-Mail: info@jtf.de
Homepage: http://www.jtf.de
Infos: Kultur macht Menschen und Kultur wird für Menschen gemacht. Das "Junge Theater Forchheim" will beides in einem neuen Verständnis vereinen, indem es Raum schafft und Lust weckt auf eigens kulturelles Erleben, Experimente fördert und persönliches Engagement ermöglicht. Mit diesem Selbstverständnis trägt es wesentlich zur kulturellen Bereicherung der Region bei. Ursprünglich war das Junge Theater Forchheim eine Laienspielgruppe, die 1985 die Idee hatte, in Forchheim Theatertage stattfinden zu lassen, um den vielen verschiedenen Amateurtheatergruppen Auftrittsmöglichkeiten bieten zu können. Inzwischen nennt der Verein ein eigenes Theater mit laufendem Programm namhafter aber auch noch unbekannten KünstlerInnen, die es zu entdecken gilt, sein Eigen. Die jährlich stattfindenden Theatertage, das Puppentheater Festival, das eigene Ensemble Camouflage mit Jugend- und Seniorengruppe sind feste Größen geworden. Klassisches und modernes Theater, Kinder- und Puppentheater, Jazz, Blues und Rock, Kabarett, Offenes Podium und Lesungen - vielfältig und umfangreich ist das Programm, das engagierte ehrenamtliche MitarbeiterInnen auf die Bühne bringen. In den Theaterräumen in der Kasernenstraße 9 gibt es nicht nur den technisch bestens ausgestatteten Aufführungsraum mit 99 Sitzplätzen, sondern auch ein Theaterfoyer mit Theke und Café, eine Probebühne, die Künstlergarderobe und ein Büro.

Einladung: Junges Theater Forchheim e. V.



    


Lageplan: Junges Theater Forchheim e. V.

 
Kasernstrasse 9
91301 Forchheim
 
 

Routenplaner:

Startadresse:

Zieladresse:
Junges Theater Forchheim e. V.
Kasernstrasse 9
91301 Forchheim
routenplaner

DB-Routenplaner:

Anreise per Bahn, mit Angabe der regionalen Verkehrsmittel.

[www.bahn.de Anreisebutton]

« zurück

Sonderausstellung

Oberammergau: Passionstheater c.a. 1930

München: Königliches Prinz-Regenten-Theater

Oberammergau: Passionsspiel-Theater

Fürth: Stadttheater