Theaterverzeichnis

Eckerken-Theater



Name: Eckerken-Theater
(Tournee-/Gastspiel Theater)
Strasse: Kreuzweg 30
PLZ Ort: 21376 Salzhausen
Telefon: 04172/986780
Fax: 04172/986781
E-Mail: theater@eckerken.de
Homepage: http://www.eckerken.de
Infos: Das Eckerken Theater wurde 1996 gegründet. Zu diesem Zeitpunkt konnten die Mitwirkenden bereits auf langjährige Bühnenerfahrung zurück blicken. Michael Benecke ist Ausstatter für Figurentheater in ganz Deutschland. In Berlin leitete er lange Zeit die Bühne „Die Strippenzieher“. Er hat an Film- und Fernsehproduktionen mitgearbeitet, ist international als Dozent für Figurenbau tätig und führt Regie. Sylvia Hepe studierte Psychologie, bevor sie 1985 das Holzwurm-Theater mitgründete, in dem sie als Spielerin, Puppenbauerin und bei der Entwicklung von Stücken bis 1996 künstlerisch mitwirkte. Sie führt Regie und ist als Film- und Fernseh-Figurenspielerin tätig. Von 1993 bis 2000 waren Sylvia Hepe und Michael Benecke in der Inszenierung: „Das Käthchen von Heilbronn“ des Deutschen Schauspielhauses in Hamburg zu sehen. 2005 wirkten Michael Benecke und Sylvia Hepe in dem Kino-Film „7 Zwerge II, Der Wald ist nicht genug“ mit.

Einladung: Eckerken-Theater



    


Lageplan: Eckerken-Theater

 
Kreuzweg 30
21376 Salzhausen
 
 

Routenplaner:

Startadresse:

Zieladresse:
Eckerken-Theater
Kreuzweg 30
21376 Salzhausen
routenplaner

DB-Routenplaner:

Anreise per Bahn, mit Angabe der regionalen Verkehrsmittel.

[www.bahn.de Anreisebutton]

« zurück

Sonderausstellung

Braunschweig: Staatstheater 1957

Hildesheim: Stadttheater1914

Wolfenbüttel: Theater und Kaffeehaus c.a. 1900

Oldenburg: Theater