Theaterverzeichnis

Theaterschiff Batavia



Name: Theaterschiff Batavia
(Privattheater)
Strasse: Brooksdamm
PLZ Ort: 22880 Wedel
Telefon: 04103/85836
Fax: 04103/904732
E-Mail: info@batavia-wedel.de
Homepage: http://www.batavia-wedel.de
Infos: Unser Theater im Unterdeck, vormals Maschinenraum und danach Lagerraum der Ruderboote des Ruderclubs Phoenix, befindet sich das Herz der Batavia - das Theater. Liebevoll restauriert, mit einer kleinen kuscheligen Bar im Entree, lädt diese Theater zu unvergesslichen Musestunden ein. Die 70 Sitzplätze sind mit rotem Samt bezogen und ein Geschenk der Hamburger Staatsoper. Dort saßen vormals gekrönte Häupter auf diesen Logensesseln. Dies ist nur eine der Anekdoten, die Kapitän Hannes Grabau seinen erstaunten und entzückten Besuchern erzählt, wenn diese zum ersten Mal dieses Kleinod betreten. Auf der Bühne, schon für viele Künstler das Sprungbrett zum Weltruhm, bietet das Batavia -Theaterensemble immer wieder mit großartigen Inszenierungen ein abwechslungsreiches Theaterprogramm für Erwachsene und Kinder. Unser Programm bietet für jeden etwas! Ob Theater, Kabarett, Livekonzerte von bekannten Jazz- und Folkbands, Kindertheater, Lesungen und vieles mehr finden Sie in unserem Programm. Wir bieten Ihnen das ganze Jahr über ein abwechslungsreiches Kulturprogramm mit vielen bekannten und noch unbekannten Künstlern aus nah und fern. Kultur & Natur können Sie auf der Batavia zu jeder Jahreszeit genießen. Betrachten Sie im Sommer den wundervollen Sonnenuntergang vom weltbekannten Lidodeck aus. Wärmen Sie sich im Winter, umgeben von der herrlichen Marschlandschaft in Eis und Schnee, in unserer gemütlichen Kneipe im Oberdeck auf oder erleben Sie unter tausend Sternen im Sommer unsere Kinoabende im Biergarten.

Einladung: Theaterschiff Batavia



    


Lageplan: Theaterschiff Batavia

 
Brooksdamm
22880 Wedel
 
 

Routenplaner:

Startadresse:

Zieladresse:
Theaterschiff Batavia
Brooksdamm
22880 Wedel
routenplaner

DB-Routenplaner:

Anreise per Bahn, mit Angabe der regionalen Verkehrsmittel.

[www.bahn.de Anreisebutton]

« zurück

Sonderausstellung

Kiel: Stadttheater um 1930