Theaterverzeichnis

Bayerische Staatsoper



Name: Bayerische Staatsoper
(Staatstheater)
Strasse: Max-Joseph-Platz 2
PLZ Ort: 80539 München
Telefon: 089/218501
Fax: 089/21851133
E-Mail: info@st-oper.bayern.de
Homepage: http://www.staatsoper.de
Infos: Die Bayerische Staatsoper ist nicht nur künstlerisch, sondern auch wirtschaftlich erfolgreich. Mit einer Opern-Auslastung von 95 % und Karteneinnahmen von 23,27 Millionen Euro im Jahr 2004 (den höchsten in der Geschichte dieses Hauses) setzt die Bayerische Staatsoper eine klare Benchmark in der Deutschen Opernlandschaft. 36,03 % der Ausgaben werden selbst erwirtschaftet. Im Jahr 2004 konnten in 350 Vorstellungen insgesamt 567.959 Besucher gezählt werden, die 5 Opern- und 2 Ballett-Neuproduktionen erleben konnten. Das Publikum aus aller Welt goutierte das gewagt vielseitige Programm der Münchner Opern-Festspiele 2005 mit 74 Veranstaltungen in 37 Tagen, so dass wieder Rekorde zu vermelden sind: Es kamen 82 200 zahlende Besucher, weit mehr als im vergangenen Jahr. Auch die Einnahmen konnten um bemerkenswerte 11 Prozent gesteigert werden. Die Platzauslastung bei den Opernvorstellungen erreichte 95%. Es wurde länger und enthusiastischer geklatscht denn je: Wo gibt es in der heutigen Opernwelt 22 Minuten Applaus nach einer Vorstellung von Benjamin Britten's Billy Budd? Tageskasse der Bayerischen Staatsoper: Tel: 089/21851920, Fax: 089/21851903.

Einladung: Bayerische Staatsoper



    


Lageplan: Bayerische Staatsoper

 
Max-Joseph-Platz 2
80539 München
 
 

Routenplaner:

Startadresse:

Zieladresse:
Bayerische Staatsoper
Max-Joseph-Platz 2
80539 München
routenplaner

DB-Routenplaner:

Anreise per Bahn, mit Angabe der regionalen Verkehrsmittel.

[www.bahn.de Anreisebutton]

« zurück

Sonderausstellung

Münster/Westfalen: Theater 1957

Bochum: Bochumer Schauspielhaus der 50iger Jahre

Düsseldorf: Apollo Theater 1930

Köln: Opernhaus und Schauspielhaus 1972